Seagate und Virident schließen sich zusammen, um Lösungen für den Enterprise-Flash-Speichermarkt zu liefern

2013-01-28 00:00:00.0

Die Unternehmen planen die gemeinsame Entwicklung von Flash-gestützten PCIe-Lösungen der nächsten Generation;
Seagate wird eine breite Auswahl an PCIe-Produkten der Enterprise-Klasse von Virident anbieten

CUPERTINO, CA, USA, und Milpitas, CA, USA – Seagate Technology PLC (NASDAQ: STX), weltweit führend bei Speicherlösungen, und Virident Systems Inc., Marktführer bei Flash-gestützten Storage-Class-Memory- (SCM-) Lösungen, gaben heute eine strategische Vereinbarung bekannt, gemeinsame Lösungen für den wachsenden Enterprise-Flash-Speichermarkt anzubieten. Gemäß dieser Vereinbarung bietet Seagate seinen OEM und Vertriebspartnern umgehend ein umfassendes Angebot an Flash-gestützten PCIe-Lösungen. Darüber hinaus beabsichtigen Seagate und Virident, ihre jeweiligen Stärken zu bündeln, um Hardware- und Software-Lösungen der nächsten Generation für den Halbleiterspeichermarkt anzubieten. In Verbindung mit der Vereinbarung tätigte Seagate eine strategische Kapitalinvestition in Virident und wird ein Mitglied des Vorstands von Virident stellen.

„Seagate ist begeistert über die Zusammenarbeit mit Virident, einem Marktführer in einem der am schnellsten wachsenden Märkte für Enterprise- und Cloud-Computing“, sagte Gary Gentry, Senior Vice President und General Manager, Solid State Drives bei Seagate. „Gemeinsam arbeiten wir an der Entwicklung der Hardware- und Software-Lösungen der nächsten Generation im PCIe-Bereich. Unsere Solid-State-Strategie fußt auf interner Entwicklung und strategischen Partnerschaften mit innovativen Unternehmen, um das breiteste Portfolie der Branche anzubieten. Wir sind überzeugt, dass diese strategische Vereinbarung unsere Führungsposition auf dem Enterprise-Speichermarkt durch eine neue breite Linie an Flash-gestützten PCIe-Lösungen von Seagate mit Unterstützung von Virident in unserem Portfolio stärkt. Wir freuen uns auf eine langfristige, produktive Partnerschaft mit Virident.“

„Wir sind sehr erfreut, Seagate als strategischen Partner und Investor zu haben“, sagte Mike Gustafson, Chief Executive Officer von Virident. „Diese Partnerschaft bestätigt Viridents Vision von verbreitetem Flash-Speicher im Performance-Tier und beflügelt unsere gemeinsame Vision, SCM-Lösungen der nächsten Generation in die Enterprise- und Web-Rechenzentren weltweit zu bringen. Die Vereinbarung erweitert heute auch die Vermarktungskanäle von Virident, indem unsere erstklassigen PCIe-Flash-Produkte den Seagate-Channels der Weltklasse bereitgestellt werden.“

Über Seagate
Seagate ist ein weltweit führender Anbieter von Festplatten, Solid-State-Hybridfestplatten und Speicherlösungen. Weitere Informationen finden Sie unter www.seagate.com.

Über Virident Systems
Virident Systems ist ein führender Anbieter von Storage-Class-Memory- (SCM-) Lösungen der Enterprise-Klasse, die bedingungslose, konsistente Leistung für datenintensive Anwendungen liefern. Der mit dieser wirkungsvollen Technik verbundene Vorteil revolutioniert Computing durch die Beschleunigung der Reaktionszeit von Anwendungen und die Optimierung der Rechenzentrumseffizienz, um neue Höhen der Rentabilität zu erreichen. Virident Systems wird durch strategische Investoren gestützt: Intel®, Cisco® Systems und ein Anbieter von Speicherlösungen sowie Hercules Technology Growth Capital und Venture-Investoren Globespan Capital Partners, Sequoia Capital, Mitsui Global Investments und Artiman Ventures. Weitere Informationen finden Sie auf www.virident.com.

©2013 Seagate Technology LLC. Alle Rechte vorbehalten. Seagate, Seagate Technology und das Wave-Logo sind Marken oder eingetragene Marken von Seagate Technology LLC oder einem seiner Tochterunternehmen in den USA und anderen Ländern. Alle anderen Marken und eingetragenen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.