Mark Brewer

 

Mark Brewer

Chief Information Officer



Mark Brewer leitet die IT-Abteilung von Seagate, wo er seit 1998 als Chief Information Officer tätig ist. Brewer ist zuständig für alles, was in die Unternehmensbereiche IT-Strategie und IT-Betrieb fällt, einschließlich Geschäftssysteme, Manufacturing Execution Systems und die IT-Infrastruktur des Unternehmens. Bevor er 1992 zu Seagate kam, arbeitete Brewer für AT&T Network Systems. Seinen Doktortitel in Elektrotechnik erwarb er an der Oklahoma State University, an der er im selben Fach auch ein Master- und Bachelorstudium absolvierte.