Patrick O’Malley

 

Patrick O’Malley

Executive Vice President und Chief Financial Officer



Patrick O'Malley bekleidet seit dem 25. August 2008 die Position des EVP und CFO. In seiner früheren Position als SVP Finance & Treasurer war er zuständig für die Bereiche Corporate Accounting, Reporting, Treasury, Credit & Collections und Risk Management sowie für den Bereich Corporate Financial Planning & Analysis. Des Weiteren war er unterstützend in diversen weiteren Funktionen tätig. Im Oktober 2006 kehrte er vom Bereich Sales Organization zum Bereich Finance zurück, wo er seit Januar 2004 als SVP Consumer Electronics Business Development für die Koordination der Unternehmensaktivitäten am Markt für Unterhaltungselektronik tätig war. O'Malley kam 1988 zu Seagate und hatte im Bereich Finance diverse leitende Positionen inne, inklusive Manager of Consolidation & Cost Accounting, Director of Finance – Corporate FP&A, Sr. Director of Finance for Oklahoma City Operations, Sr. Director of Finance for Desktop Design, VP of Finance for Recording Media Operations und SVP of Finance for Manufacturing Operations. Bevor er zu Seagate kam, war er vier Jahre als Sr. Staff Accountant für Arthur Young & Co. tätig. O'Malley hat Betriebswirtschaft an der University of Notre Dame studiert (Bachelor 1984).