Einhaltung der Vorschriften

 

FCC-Konformitätserklärung

 

Das Gerät erfüllt die Anforderungen von Abschnitt 15 der FCC-Vorschriften. Der Betrieb unterliegt den folgenden zwei Bedingungen: (1) Dieses Gerät darf keine schädlichen Störungen verursachen und (2) das Gerät muss empfangene Störungen aufnehmen, auch wenn diese zu Betriebsstörungen führen können.

 

FCC-Klasse B

 

Dieses Gerät wurde getestet und entspricht den Grenzwerten für digitale Geräte der Klasse B (siehe Abschnitt 15 der FCC-Bestimmungen). Diese Grenzwerte bieten einen angemessenen Schutz vor schädlichen Störungen bei Aufstellung des Geräts in einer Wohngegend. Dieses Gerät erzeugt, verwendet und kann Hochfrequenzenergie abstrahlen und kann – falls nicht in Übereinstimmung mit den Bedienungsanweisungen installiert und verwendet – Störungen der Funkkommunikation verursachen. Der Betrieb dieses Gerätes in einer Wohngegend kann Störungen verursachen, in dem Fall ist der Benutzer verpflichtet, die Störungen auf eigene Kosten zu beseitigen.
 

Falls dieses Gerät schädliche Störungen des Radio- oder Fernsehempfangs verursachen sollte, was durch Aus- und Einschalten des Gerätes ermittelt werden kann, wird dem Benutzer empfohlen, die Störung durch eine oder mehrere der folgenden Maßnahmen zu beseitigen:
 

  • Neuausrichtung oder Neuplatzierung der Empfangsantenne
  • Vergrößerung des Abstands zwischen Gerät und Empfänger
  • Anschluss des Gerätes an einen vom Stromkreis des Empfängers getrennten Stromkreis
  • Hinzuziehen des Händlers oder eines erfahrenen Radio-/Fernsehtechnikers


Das Gerät erfüllt die Anforderungen von Abschnitt 15 der FCC-Vorschriften. Der Betrieb unterliegt den folgenden zwei Bedingungen: (1) Dieses Gerät darf keine schädlichen Interferenzen verursachen und (2) das Gerät muss empfangene Interferenzen aufnehmen, auch wenn diese zu Betriebsstörungen führen können.
 

FCC-Hinweis

Bei Änderungen oder Modifikationen, die nicht ausdrücklich von der für die Konformität verantwortlichen Partei genehmigt wurden, kann der Benutzer die Berechtigung zum Betrieb dieses Geräts verlieren.
 

Wichtiger Hinweis: FCC-Erklärung zur Strahlenbelastung

Dieses Gerät entspricht den FCC-Grenzwerten für die Strahlenbelastung, die für eine nicht kontrollierte Umgebung festgelegt wurden. Bei der Installation und Verwendung dieses Geräts sollte ein Abstand von mindestens 20 cm zwischen der Strahlungsquelle und Ihrem Körper eingehalten werden. Dieser Sender darf nicht zusammen mit einer anderen Antenne oder einem Sender aufgestellt oder betrieben werden. Die Verfügbarkeit von bestimmten Kanälen und/oder Frequenzbändern ist länderabhängig und die Firmware wird werkseitig auf den vorgesehenen Bestimmungsort vorprogrammiert. Die Firmware-Einstellungen sind für den Endbenutzer nicht zugänglich.

Hinweis für Besitzer von US-Modellen: Um die FCC-Bestimmungen der USA zu erfüllen, wurde die Funktion für die Länderauswahl von allen US-Modellen vollständig entfernt. Die vorgenannte Funktion ist Modellen außerhalb der USA vorbehalten.
 

Industry Canada

 

Dieses Gerät erfüllt die Anforderungen der Norm RSS-210 von Industry Canada. Der Betrieb unterliegt den folgenden zwei Bedingungen: (1) Dieses Gerät darf keine schädlichen Interferenzen verursachen und (2) das Gerät muss empfangene Interferenzen aufnehmen, auch wenn diese zu Betriebsstörungen führen können.

Ce dispositif est conforme à la norme CNR-210 d'Industrie Canada applicable aux appareils radio exempts de licence. Son fonctionnement est sujet aux deux conditions suivantes: (1) le dispositif ne doit pas produire de brouillage préjudiciable, et (2) ce dispositif doit accepter tout brouillage reçu, y compris un brouillage susceptible de provoquer un fonctionnement indésirable.
 

Wichtiger Hinweis für die Nutzung von mobilen Geräten

Erklärung zur Strahlenbelastung:

Dieses Gerät entspricht den IC-Grenzwerten für die Strahlenbelastung, die für eine nicht kontrollierte Umgebung festgelegt wurden. Bei der Installation und Verwendung dieses Geräts sollte ein Abstand von mindestens 20 cm zwischen der Strahlungsquelle und Ihrem Körper eingehalten werden.

Note Importante pour l'utilisation de dispositifs mobiles

Déclaration d'exposition aux radiations:
Cet équipement est conforme aux limites d'exposition aux rayonnements IC établies pour un environnement non contrôlé. Cet équipement doit être installé et utilisé avec un minimum de 20 cm de distance entre la source de rayonnement et votre corps.
 

Europa – EG-Konformitätserklärung

Dieses Gerät erfüllt die grundlegenden Anforderungen der EMV-Richtlinie 2004/108/EG. Für den Nachweis der Konformitätsvermutung mit den grundlegenden Anforderungen der EMV-Richtlinie 2004/108/EG wurden die folgenden Testmethoden angewendet:

  • EN 60950-1:2006/AC:2011: Einrichtungen der Informationstechnik – Sicherheit – Teil 1: Allgemeine Anforderungen
  • EN 55022: 2010/AC:2011: Einrichtungen der Informationstechnik – Funkstöreigenschaften
    • Grenzwerte und Messverfahren
  • EN 55024: 2010: Einrichtungen der Informationstechnik – Störfestigkeitseigenschaften – Grenzwerte und Messverfahren




 

Česky [Tschechisch] Seagate tímto prohlašuje že tento Desktop NAS je ve shodě se základními požadavky a dalšími příslušnými stanoveními směrnice 2004/5/ES.
Dansk [Dänisch] Undertegnede Seagate erklærer herved at følgende udstyr Desktop NAS overholder de væsentlige krav og øvrige relevante krav i direktiv 2004/5/EF.
Deutsch Hiermit erklärt Seagate, dass sich das Gerät Desktop NAS in Übereinstimmung mit den grundlegenden Anforderungen und den übrigen einschlägigen Bestimmungen der Richtlinie 2004/5/EG befindet.
Eesti [Estnisch] Käesolevaga kinnitab Seagate seadme Desktop NAS vastavust direktiivi 2004/5/EÜ põhinõuetele ja nimetatud direktiivist tulenevatele teistele asjakohastele sätetele.
Englisch Hereby, Seagate, declares that this Desktop NAS is in compliance with the essential requirements and other relevant provisions of Directive 2004/5/EC.
Español [Spanisch] Por medio de la presente Seagate declara que el Rackmount NAS cumple con los requisitos esenciales y cualesquiera otras disposiciones aplicables o exigibles de la Directiva 2004/5/CE.
Ελληνική [Griechisch] ΜΕ ΤΗΝ ΠΑΡΟΥΣΑ Seagate ΔΗΛΩΝΕΙ ΟΤΙ Desktop NAS ΣΥΜΜΟΡΦΩΝΕΤΑΙ ΠΡΟΣ ΤΙΣ ΟΥΣΙΩΔΕΙΣ ΑΠΑΙΤΗΣΕΙΣ ΚΑΙ ΤΙΣ ΛΟΙΠΕΣ ΣΧΕΤΙΚΕΣ ΔΙΑΤΑΞΕΙΣ ΤΗΣ ΟΔΗΓΙΑΣ 2004/5/ΕΚ.
Français [Französisch] Par la présente Seagate déclare que l'appareil Desktop NAS est conforme aux exigences essentielles et aux autres dispositions pertinentes de la directive 2004/5/CE.
Italiano [Italienisch] Con la presente Seagate dichiara che questo Desktop NAS è conforme ai requisiti essenziali ed alle altre disposizioni pertinenti stabilite dalla direttiva 2004/5/CE.
Latviski [Lettisch] Ar šo Seagate deklarē, ka Desktop NAS atbilst Direktīvas 2004/104/EK būtiskajām prasībām un citiem ar to saistītajiem noteikumiem.
Lietuvių [Litauisch] Šiuo Seagate deklaruoja, kad šis Desktop NAS atitinka esminius reikalavimus ir kitas 2004/104/EB Direktyvos nuostatas.
Nederlands [Niederländisch] Hierbij verklaart Seagate dat het toestel Desktop NAS in overeenstemming is met de essentiële eisen en de andere relevante bepalingen van richtlijn 2004/104/EG.
Malti [Maltesisch] Hawnhekk, Seagate, jiddikjara li dan Desktop NAS jikkonforma mal-ħtiġijiet essenzjali u ma provvedimenti oħrajn relevanti li hemm fid-Dirrettiva 2004/104/EC.
Magyar [Ungarisch] Alulírott, Seagate nyilatkozom, hogy a Desktop NAS megfelel a vonatkozó alapvetõ követelményeknek és az 2004/104/EC irányelv egyéb elõírásainak.
Polski [Polnisch] Niniejszym Seagate oświadcza, że Desktop NAS jest zgodny z zasadniczymi wymogami oraz pozostałymi stosownymi postanowieniami Dyrektywy 2004/104/EC.
Português [Portugiesisch] Seagate declara que este Desktop NAS está conforme com os requisitos essenciais e outras disposições da Directiva 2004/104/CE.
Slovensky [Slowakisch] Seagate týmto vyhlasuje, že Desktop NAS spĺňa základné požiadavky a všetky príslušné ustanovenia Smernice 2004/104/ES.
Suomi [Finnisch] Seagate vakuuttaa täten että Desktop NAS tyyppinen laite on direktiivin 2004/104/EY oleellisten vaatimusten ja sitä koskevien direktiivin muiden ehtojen mukainen.
Svenska [Schwedisch] Härmed intygar Seagate att denna Desktop NAS står I överensstämmelse med de väsentliga egenskapskrav och övriga relevanta bestämmelser som framgår av direktiv
2004/104/EG.



 

Stromquelle

ACHTUNG: Verwenden Sie das Produkt ausschließlich mit dem mitgelieferten Netzteil.

Hinweis: Um Ihre Daten zu schützen, nutzen Sie beim Abziehen Ihres Produkts immer die Methode zum sicheren Entfernen der Hardware.

Batteriesicherheit

Dieses Produkt enthält eine Lithium-Ionen-Batterie, die ordnungsgemäß entsorgt werden muss.

Lesen Sie die folgenden Punkte zur Batteriesicherheit:

  • Versuchen Sie nicht, Batterien oder Sekundärzellen auseinanderzunehmen, zu öffnen oder zu zerkleinern.
  • Setzen Sie Zellen oder Batterien niemals Hitze oder Feuer aus. Vermeiden Sie die Lagerung in direktem Sonnenlicht.
  • Versuchen Sie nicht, Zellen oder Batterien kurzzuschließen. Bewahren Sie Zellen oder Batterien nicht unüberlegt in einer Schachtel oder einem Schubfach auf, wo sie sich gegenseitig kurzschließen oder durch andere Metallobjekte kurzgeschlossen werden können.
  • Verwenden Sie kein anderes als das speziell für das Gerät vorgesehene Ladegerät.
  • Verwenden Sie keine Zellen oder Batterien, die nicht für den Gebrauch mit dem Gerät vorgesehen sind.
  • Batterien, die sich im Bezug auf Hersteller, Kapazität, Größe oder Typ unterscheiden, dürfen in einem Gerät nicht vermischt werden.
  • Wenn eine Zelle oder Batterie verschluckt wurde, ist sofort ärztlicher Rat einzuholen.
  • Schützen Sie Zellen bzw. Batterien vor mechanischen Erschütterungen.
  • Wenn eine Zelle ausläuft, achten Sie darauf, dass die Flüssigkeit nicht mit Haut oder Augen in Kontakt kommt. Bei Kontakt muss der betroffene Bereich gründlich mit Wasser gespültund ärztlicher Rat eingeholt werden.
  • Bewahren Sie Zellen und Batterien außerhalb der Reichweite von Kindern auf.
  • Zellen und Batterien sind sauber und trocken zu lagern.
  • Sekundärzellen und -batterien müssen vor dem Gebrauch aufgeladen werden. Verwenden Sie stets das korrekte Ladegerät und lesen Sie die Anweisungen zum ordnungsgemäßen Aufladen in den Herstellervorgaben oder im Gerätehandbuch.
  • Laden Sie eine Batterie nicht über einen längeren Zeitraum auf, wenn sich diese nicht in Gebrauch befindet.
  • Nach einer längeren Lagerung ist es möglicherweise notwendig, die Zellen oder Batterien mehrfach aufzuladen und zu entladen, um eine optimale Leistung zu erhalten.
  • Sekundärzellen und -batterien erzielen ihre beste Leistung, wenn sie bei normaler Raumtemperatur (20°C ±5°C) betrieben werden.
  • Bewahren Sie die Produktunterlagen als zukünftige Referenz auf.
  • Verwenden Sie eine Zelle bzw. Batterie nur zu ihrem vorgesehenen Zweck.
  • Achten Sie auf die ordnungsgemäße Entsorgung der Batterien.