NAS OS – Administration

 

 

Alle NAS OS-Geräte verfügen über ein webbasiertes Administrationstool. Starten Sie NAS OS, um Speicher, Benutzer, Shares und vieles mehr zu verwalten.

 

Herstellen der Verbindung zu NAS OS

 

Es gibt zwei Möglichkeiten für den Zugriff auf NAS OS:

  • Seagate Network Assistant
  • Browser

 

Seagate Network Assistant

Anweisungen zur Installation der Software finden Sie unter Seagate Network Assistant.

  1. Windows: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol für Seagate Network Assistant in der Systemablage. Mac: Wählen Sie das Symbol für Seagate Network Assistant icon in der Menüleiste.
  2. Wählen Sie [Computername] > Web-Zugriff.
  3. Die Anmeldeseite wird in einem neuen Browser-Fenster oder auf einer neuen Registerkarte angezeigt. Falls Ihr Browser nicht geöffnet ist, wird er von Seagate Network Assistant geöffnet.

 

Browser

Starten Sie einen Browser und geben Sie die Standardadresse für das NAS OS-Gerät ein:

  • Windows (ohne Bonjour): http://seagate-r4 or http://seagate-r8
  • Mac und Windows (mit Bonjour): http://seagate-r4.local or http://seagate-r8.local.

Sie können auch die IP-Adresse Ihres NAS in die Adresszeile des Browsers eingeben.Beispiel: http://[IP-Adresse]. Die IP-Adresse finden Sie in Seagate Network Assistant (siehe Seagate Network Assistant).

 

Anmeldung

 

Wenn Sie NAS OS zum ersten Mal aufrufen, füllen Sie die Felder Authentifizierung und Zeitzone aus.

  • Benutzername: Der standardmäßige Benutzername lautet „admin“. Um ihn zu ändern, geben Sie einen aus 1 bis 20 alphanumerischen Zeichen bestehenden Benutzernamen ein. 
  • Passwort: Das Passwort besteht aus 4 bis 20 alphanumerischen Zeichen. Verwenden Sie ein starkes Passwort, das für andere schwer zu erraten ist.

Geben Sie bei nachfolgenden Anmeldungen Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein und wählen Sie Anmelden.

Wählen Sie für zusätzliche Sicherheit bei der Anmeldung an NAS OS die Option Auf HTTPS umschalten.

 

Wiederherstellung eines verlorenen Passworts

Falls ein Benutzer sein Passwort vergessen hat, kann es wiederhergestellt werden, falls der Administrator:

  • einen SMTP-Server zugewiesen hat (siehe Support).
  • eine E-Mail-Adresse für diesen Benutzer eingegeben hat (siehe Benutzer).

Wenn die oben angegebenen Bedingungen erfüllt sind, dann können der Administrator bzw. der Benutzer ein Passwort mit Hilfe der folgenden Schritte wiederherstellen:

  1. Wählen Sie auf der Anmeldeseite Haben Sie Ihr Passwort verloren oder vergessen?
  2. Geben Sie die Anmeldedaten ein und tippen Sie die Wortüberprüfung ein (stellt sicher, dass die Anfrage von einer Person stammt).
  3. Wählen Sie Senden.
  4. Eine E-Mail wird an den Benutzer gesendet. Öffnen Sie sie und wählen Sie Hier klicken.
  5. Geben Sie im Fenster Passwort reinitialisieren Ihre Anmeldenamen und das neue Passwort ein und wählen Sie Senden.

 

Ruhemodus, Neustart und Herunterfahren

 

Um den NAS neu zu starten oder in den Ruhemodus zu versetzen, wählen Sie das Ausschaltsymbol oben rechts in NAS OS und dann:

  • Ruhemodus (Ruhemodus muss unter Eco aktiviert sein).
  • Neustart.
  • Herunterfahren.

 

Hinweis: Fahren Sie den NAS nur dann herunter, wenn nicht darauf zugegriffen wird.

 

Abmelden

 

Um sich von NAS OS abzumelden, wählen Sie Schaltfläche „Abmelden“.

 

Homepage von NAS OS

 

Die Homepage von NAS OS ist folgendermaßen aufgebaut:

  1. Im linken Bereich sind die Verwaltungsseiten von NAS OS aufgelistet.
  2. Im mittleren Bereich werden die Widgets für die Verwaltungsseiten gehostet. Ein Widget liefert eine Zusammenfassung der Verwaltungsfunktion der Seite. Beispielsweise zeigt das Widget Überwachung den Zustand des NAS inklusive der Status für Temperatur, Lüfter und Festplatten an.

 

Navigation

  • Um eine Seite aufzurufen, wählen Sie auf der linken Seite ihren Namen aus oder klicken auf das Widget der Seite.
  • Um die Widgets neu anzuordnen, klicken Sie auf das Widget und ziehen es an den Platz eines anderen Widgets.

 

Ändern von Einstellungen

Ein Administrator kann auf allen Seiten von NAS OS Änderungen an Einstellungen vornehmen. Um das Dropdown-Menü Bearbeiten oder das Konfigurationssymbol anzuzeigen, bewegen Sie den Cursor auf die rechte Seite der Einstellung bzw. der Option.