Nexenta Systems

Nexenta Systems, Inc.
455 El Camino Real
Santa Clara, Ca
95050

(408) 791-3300

www.nexenta.com

Lösungsangebot

Die Software NexentaStor verringert die Speicheranforderungen in einer VDI- (Virtual-Desktop-Infrastrcture-) Umgebung, indem sie durch SCSI UNMAP Speicherplatz im Backend schafft. Auf diese Weise sind weniger per Thin Provisioning bereitgestellte Volumes erforderlich. Durch Cloning kann im Zusammenspiel mit Inline-Deduplizierung und Komprimierung eine Reduzierung der benötigten Speicherkapazität von über 100:1 erreicht werden. Des Weiteren bietet NexentaStor durch verschiedene Sicherungs- und Replizierungsfunktionen, die auch eine unbegrenzte Anzahl an Snapshots und Clones umfassen, einen umfassenden Datenschutz. Die Software ermöglicht außerdem die Synchronisation mit mehreren Standorten. Auf diese Weise können Server-zu-Server-Replizierungen für verschiedene Standorte geplant werden. Da NexentaStor auf branchenüblicher Hardware ausgeführt werden kann, sind Sie nicht von einem bestimmten Hersteller abhängig. Die Software bietet ein offenes Unified-Storage-Management bei einem Bruchteil der Kosten für ältere Systeme und stellt dennoch eine ideale Speicherlösung für Unternehmen dar.

Vorteile

NexentaVSA für VMware View ist eine speziell entwickelte Lösung, mit der die Bereitstellung und Verwaltung von Speicherlösungen für VDI-Installationen erleichtert wird, indem sie die Integration der virtuellen Maschinen VMware vSphere, VMware vCenter Server und NexentaStor ermöglicht. NexentaVSA stellt sich der Komplexität und den Herausforderungen im Zusammenhang mit der Konfiguration und der Bereitstellung virtueller Desktops und des zugehörigen Speichers. Die Anwendung NexentaVSA für View vereinfacht die Bereitstellung, die Verwaltung und die Kalibrierung von Speicherlösungen und VDI enorm. Sie basiert auf einer benutzerfreundlichen Anwendung und ermöglicht die Bereitstellung in einfachen Schritten. Auf diese Weise wird eine bis dato ungekannte Synergie zwischen Desktop, Hypervisor und Speicherlösung geschaffen. So einfach ist das.

Warum Seagate?

Speicherlösungen von Seagate sind die zuverlässigsten und am häufigsten verwendeten Speichergeräte für Unternehmenslösungen, auf denen NexentaStor installiert ist. Nexenta unterstützt Festplatten von Seagate, um diese in allen zertifizierten Konfigurationen und Referenzlösungen seiner Vertriebs- und strategischen Lösungspartner verwenden zu können.

Unternehmensbeschreibung

Das 2005 gegründete, private Unternehmen Nexenta Systems ist ein weltweit führender Anbieter von OpenStorage-Lösungen für Unternehmen. Das Flaggschiff des Unternehmens ist die reine Softwareplattform NexentaStor, die ein leistungsstarkes, extrem skalierbares und für Cloud-Anwendungen und die Virtualisierung optimiertes Speichermanagement ermöglicht. NexentaStor ist eine auf der ZFS-Technik aufbauende Software-Speicherlösung. Sie läuft auf branchenüblichen x86-Servern, bietet NAS- und SAN-Funktionen und unterstützt den Zugriff auf CIFS-, NFS-, iSCSI- und Fibre-Channel-Speicher.

Fallstudie

Nexenta nutzt Enterprise Performance 10K HDD von Seagate für VDI-Lösungen

Enterprise Performance 10K HDD von Seagate für VDI-Lösungen: Entscheidend sind IOPS, Effizienz und Zuverlässigkeit

Weitere Informationen