RetroBackup-Software

RetroBackup.exe ist eine Anwendung, die, wenn sie geladen wird, die OneTouch-Taste der Festplatten der Serien OneTouch III Turbo Edition bzw. OneTouch III FireWire 800 so anpasst, dass durch Drücken der Taste automatisch ein Retrospect-Express-HD-2.0-Backup erstellt wird.

Versionshinweise
warning

Hinweis: Dieses Programm funktioniert ausschließlich mit externen Maxtor-Festplatten der Serien OneTouch III Turbo Edition und OneTouch III FireWire 800. Es funktioniert nicht mit anderen externen Festplatten der Serie OneTouch III. Sie müssen über Administratorberechtigungen verfügen, um diese Software auf Ihrem Computer installieren zu können. Vor dem Ausführen dieser Anwendung muss die Software für das OneTouch III Vista-Update installiert worden sein, das:

 

  • sich auf der schwarz etikettierten CD befindet, die in aktuelleren Kits der OneTouch III Turbo Edition bzw. von OneTouch III FireWire 800 enthalten ist.
  • als Download (OT3_Turbo_Vista_Update.iso oder OT3_Turbo_Vista_Update.zip) auf der Seagate-Supportseite für die OneTouch III verfügbar ist.

Anweisungen

  • Schritt 1

    Laden Sie die Datei RetroBackup.exe von der Website von Seagate auf Ihren Windows Vista-Computer herunter.

  • Schritt 2

    Rufen Sie das Verzeichnis auf, in dem die Datei RetroBackup.exe gespeichert ist, und doppelklicken Sie darauf.

  • Schritt 3

    Windows Vista zeigt ein Benutzerkonto-Kontrollfenster für RetD368.tmp an. Klicken Sie auf „Weiter“. Das Programm wird automatisch innerhalb von 5 bis 10 Sekunden im Hintergrund ausgeführt.

  • HERUNTERLADEN
    Schritt 4

    Drücken Sie die OneTouch-Taste Ihrer Festplatte der Serie OneTouch III Turbo Edition bzw. OneTouch III FireWire 800. Retrospect Express HD 2.0 führt folgende Aktionen aus:

    • Das Hauptmenü von Retrospect Express HD 2.0 wird gestartet, in dem Sie das erste Backup einrichten können.
    • Ein Backup wird durchgeführt, wenn Retrospect Express HD 2.0 zuvor entsprechend konfiguriert wurde.