Verwaltung von Rechenzentren – Innovation

Verwaltung von Rechenzentren

Seagate engagiert sich für die Bereitstellung innovativer Cloud-Technologien, -Geräte, -Dienste und Supportfunktionen, die zur Reduzierung der Betriebskosten von Cloud-Computing und Cloud-Speicher beitragen.

Weitere Informationen zum strategischen Einsatz von Speicherlösungen >

 

Open Source

Innovationen für die Cloud finden sich nicht in einem Vakuum. Auf dem Markt eingeführte Cloud-Lösungen sollten das Resultat der Zusammenarbeit zwischen Lieferanten, Partnern und Endkunden sein. Seagate hat sich den Projekten OpenStack und Open Compute angeschlossen und pflegt Partnerschaften mit Branchenführern, um Open Source-Standards für Cloud Computing zu bestimmen und zu fördern. Weitere Informationen.

Verwaltung von Rechenzentren – Energiekosten

Technologie PowerChoice™ von Seagate®

Angesichts der massiven Erweiterung der Rechenzentren und der zunehmenden Bedenken im Hinblick auf Kosten und Umweltbelastung des ständig steigenden Stromverbrauchs ist die Nachfrage nach energieeffizienteren Speicherlösungen offensichtlicher denn je. Die flexiblen, vom Benutzer einstellbaren Optionen der Technologie PowerChoice von Seagate ermöglichen Stromeinsparungen ohne Einbußen hinsichtlich Leistung, Datenintegrität oder Zuverlässigkeit.

Weitere Informationen zur Optimierung des Stromverbrauchs >

Verwaltung von Rechenzentren – Außerdienststellung von Festplatten

Instant Secure Erase (ISE) von Seagate

Herkömmliche Methoden für die Außerdienststellung und Wiederverwendung von Festplatten sind zeitaufwändig, kostspielig und können – trotz der besten Bemühungen eines Rechenzentrums – das Risiko einer Sicherheitsverletzung nicht gänzlich ausschließen. Instant Secure Erase von Seagate reduziert die für die Außerdienststellung und Wiederverwendung einer Festplatte erforderliche Zeit von Tagen auf wenige Sekunden und ermöglicht somit die Reduzierung der Betriebskosten von Rechenzentren.

Weitere Informationen über die Außerdienststellung von Festplatten und Datenschutz>

Verwaltung von Rechenzentren – RAID-Technologie

Technologie RAID Rebuild™ von Seagate

Die zunehmenden Festplattenkpazitäten führen zu einer noch zeitaufwändigeren RAID-Wiederherstellung. Die Wiederherstellung eines RAID-Sets mit großer Kapazität kann oft Stunden oder Tage dauern. Die Teilausfall-Kopierfunktion der Technologie RAID Rebuild von Seagate ist schneller und weniger fehleranfällig und senkt die Betriebskosten durch den Einsatz großer RAID-Sets in der Verwaltung von Rechenzentren.

Weitere Informationen zur schnelleren RAID-Wiederherstellung >

Verwaltung von Rechenzentren – Selbstverschlüsselungstechnologie

Festplatten mit Selbstverschlüsselung von Seagate

Nahezu alle Festplatten verlassen einmal das Rechenzentrum und somit den Kontrollbereich der Eigentümer. Seagate geht sogar davon aus, dass in Rechenzentren täglich 50.000 Festplatten außer Dienst genommen werden. Auf diesen Festplatten befinden sich Unternehmensdaten, die beim Verlassen des Rechenzentrums noch gelesen werden können. Mit der Selbstverschlüsselungstechnologie von Seagate kann die Verwaltung von Rechenzentren das Risiko einer Datenschutzverletzung reduzieren.

Weitere Informationen zur Selbstverschlüsselungstechnologie >

SPP-REGISTRIERUNG

Werden Sie Partner

BAUEN SIE IHRE CLOUD. VERBINDUNG ZU SEAGATE.


Vorname
Nachname
E-Mail
Name des Unternehmens
Land
Wählen Sie die am besten passende Branche aus:
Seagate Partner Program Cloud Builder Alliance-Programm Kontakt mit Seagate

Weitere Informationen

Tech. Erkenntnisse

Open-Source-Hardware und -Software in der Cloud

Kostengünstigere, optimiertere offene Architekturen

Weitere Informationen
Wie die strategische Nutzung von Speicher zu niedrigeren Gesamtkosten für Rechenzentren beitragen kann

Weitere Informationen
Die Nachfrage nach Speichergeräten in einer vernetzten Datenwelt

Cloud-Daten-Ökosysteme erfordern digitale Speicherkapazität

Weitere Informationen
Enterprise-Festplatten für Cloud-Anwendungen

Der Schlüssel: Innovationsrendite durch Cloud-Technologien

Weitere Informationen
Cloud-Computing- und Cloud-Speicher-Architekturen

Nutzung der Grundlagen von Enterprise- und IT-Datenspeicherung

Weitere Informationen
Teil I - Die wachsende Cloud und ihr Einfluss auf Speicherlösungen

Weitere Informationen
Tiered Storage: Aktivierung und Weiterentwicklung von Cloud-Funktionalitäten

Bauen Sie Ihre Cloud-Speicherinfrastruktur um Tiered Storage herum

Weitere Informationen
Neue Maßstäbe in puncto Skalierbarkeit und Gesamtkosteneinsparungen dank Open-Source-Objektspeicherung in Private Cloud

Private Cloud-Speicher OpenStack Swift wird ergänzt durch Kinetic Open Storage-Plattform von Seagate

Weitere Informationen
Enterprise HDDs und SSDs von Seagate spielen entscheidende Rolle bei Erweiterung von AIC Server-Portfolio

Neue Maßstäbe hinsichtlich Energieeinsparung bei Servern in Rechenzentren

Weitere Informationen

Fallstudie

Optimierung der Cloud-Speichereffizienz mit Hybrid SSDs und HDDs in High-Density-Bladeservern

Optimierung der Cloud-Speichereffizienz mit Hybrid SSDs und HDDs in High-Density-Bladeservern

Weitere Informationen